Ziele der Gesellschaft

Basierend auf der Satzung der DGM

Die Deutsche Gesellschaft zu Montreal wurde 1835 gegründet, um die deutsche Einwanderergemeinde vor Ort zu zusammenzubringen und ihre kulturellen und gemeinnützigen Interessen zu vertreten.
Die drei spezifischen Ziele der Gesellschaft sind:

  1. Unterstützung hilfsbedürftige Mitbürgerinnen und Mitbürger, egal welcher Herkunft.
  2. Unterstützung deutscher und deutschsprachiger Kultur- und Bildungseinrichtungen, so wie die Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen und Sozialeinrichtungen im Großraum Montreal, deren Arbeit den Zielen der DGM entspricht.
  3. Förderung der deutschen Sprache und Kultur, sowie der deutschen Brauchtums- und Kulturplege in Montréal

Nächste Veranstaltungen

Sa, 17/11/2018 - 12:00 to 17:00
Sa, 17/11/2018 - 15:00 to Fr, 07/12/2018 - 22:00
Sa, 17/11/2018 - 15:00 to 21:00
Sa, 17/11/2018 - 17:00
Mi, 21/11/2018 - 18:00 to 20:00